Carlo Mierendorff Preis

Deadline: 30/07/2021  |  Published: 21/05/2021  |  City: Darmstadt  |  Country: Germany  |  Darmstädter Sezession

Paid opportunity

Report this?

Der Carlo Mierendorff Preis ist Teil von "Projection/Projektion", einer internationalen Partnerschaft zwischen der Darmstädter Sezession aus Darmstadt und Blue Star Contemporary aus San Antonio, Texas. Es werden insgesamt drei Wettbewerbe durchgeführt, die Gewinner werden in beiden Städten präsentiert und erhalten Geldpreise. /// The Carlo Mierendorff Prize is part of "Projection/Projektion", an international partnership between Darmstädter Sezession of Darmstadt, Germany and Blue Star Contemporary of San Antonio, Texas. A total of three comeptitions is held, winners will be presented in both cities and receive cash prizes.

Zum ersten Mal schreibt die Darmstädter Sezession einen Preis für Menschen aus, die über Kunst durch Sprache reflektieren. Ob diese Reflexion schriftlich, in Form eines Podcasts oder als Videobeitrag im Internet stattfindet, ist völlig offen. Die Darmstädter Sezession sucht Menschen, die mit ihren Beiträgen neue Ansätze und Perspektiven auf die zeitgenössische Kunst eröffnen. Der Wettbewerb steht allen Bewerbern offen, die nach dem 1. Januar 1981 geboren sind, unabhängig von ihrer Nationalität und ihrem Wohnsitz.

Die Einreichungen müssen jedoch in deutscher Sprache verfasst sein oder eine deutsche Übersetzung enthalten. Die Ausschreibung richtet sich an alle Personen, die regelmäßig Texte, Audiobeiträge oder Videos über Kunst veröffentlichen. Der Gewinner wird von einer Fachjury ausgewählt und erhält 1500€. Das Preisgeld ist mit dem Auftrag verbunden, eine sprachbasierte Reflexion (Form noch zu besprechen und auf Basis der bisherigen Arbeiten des Preisträgers) über die prämierte Arbeit aus der Kategorie "Projektion Darmstadt" zu erstellen.

____________________

For the first time, the Darmstädter Sezession will offer a prize for people who reflect on art through language. Whether this reflection takes place in writing, in the form of a podcast, or as a video contribution on the Internet is completely open. The Darmstädter Sezession seeks people whose contributions open up new approaches and perspectives on contemporary art. The competition is open to all applicants born after January 1, 1981, regardless of their nationality or place of residence.

Submissions must be in German or include a German translation. The call is directed at all persons who regularly publish texts, audio contributions or videos about art. The winner will be selected by a jury of experts and will receive 1500€. The prize money is connected with the assignment to create a language based reflection (form yet to be discussed and based on recipients previous work) about the awarded work from the category “Projektion Darmstadt”.

 

Make a submission Contact the curator
Who is eligible for this opportunity?
All jene, die Sprache in Form von Text-, Audio- oder Videobeiträgen nutzen, um über zeitgenössische Kunst zu reflektieren und nach dem 1. Januar 1981 geboren worden sind. / All those who use language in the form of text, audio, or video to reflect on contemporary art and were born after January 1, 1981.
Wann ist der Abgabeschluss? / When is the deadline?
30. Juli / July 30th
Wieviele Arbeitsproben kann ich einreichen? / How many work samples can I submit?
Es ist möglich mehrere Arbeitsproben in verschiedenen Formaten einzureichen. Mindestens eine Einreichung sollte jedoch veröffentlicht worden sein. / It is possible to submit multiple work samples in different formats. However, at least one submission should have been published.
Wieviel kostet die Teilnahme? / How much does it cost?
Die Teilnahme ist frei. / The participation is free.
Wer sind die Jurymitglieder? / Who are the jury members?
Die Liste Jurymitglieder wird erst mit Bekanntgabe der ausgezeichneten Person veröffentlicht. / The list of jury members will be published only after the announcement of the awarded person.

You must have an account to make a submission using CuratorSpace. It's free and only takes a few moments. Once registered you'll be able to keep track of all of your submissions and get updates on upcoming opportunities.

Register

Already have an account? You'll need to log in to make a submission to this opportunity.

Login

You must have an account to send a message to the curator of this opportunity. Registering only takes a few moments. Once registered you'll be able to keep track of all of your submissions and get updates on upcoming opportunities.

Register

Already have an account? You must log in to send this curator a message.

Login